Berufsorientierungsprojekt

 

Hier finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

 

Berufe Steckbrief

Übungsaufgaben

Formulare

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler/innen der 7. Klassen,

 

zur Berufsvorbereitung führen wir in Klasse 7 das Berufsorientierungsprojekt mit der Teutloff gGmbH Schönebeck, Standort Barby durch.

Aufgrund der aktuellen Situation war es nicht möglich, die notwendigen Vorbereitungen in der Schule zu treffen. Daher möchte ich Sie bitten, die Informationen auf der Homepage zu nutzen. Die Werkstatt-Tage beginnen nach den Pfingstferien, gestaffelt nach Klassen, ebenfalls im Wechselmodell und unter Berücksichtigung der Inzidenzen.

 

1.

7a

25.05.-04.06.2021

2.

7b

07.06.-18.06.2021

3.

7c

21.06.-02.07.2021

4.

7d

05.07.-16.07.2021

 

Die Schüler kommen 7:40 Uhr in die Schule und führen den Selbsttest durch. Nachdem das Testergebnis feststeht, fahren die Schüler nach Barby. Positiv getestete Personen werden nach Hause geschickt. Bitte beachten Sie, dass auch im Bus und in der Einrichtung Maskenpflicht besteht.

Die Schüler/innen tragen festes Schuhwerk und arbeitsbezogene Kleidung. Für Essen und Trinken sorgen die Schüler/innen selbst.

Der Transport wird von der Teutloff gGmbH abgesichert. Gegen 14:00 Uhr sind die Schüler/innen zurück.

 

Die Klassen beginnen montags mit der Gruppe 1, die Gruppe 2 ist im Homeschooling, dann jeweils im täglichen Wechsel. Da der erste Tag der Klasse 7a auf den Pfingstmontag fällt, beginnt die Klasse 7a am Dienstag, dem 25.05. 21 mit der Gruppe 2.

Für die Tage, an denen die Schüler zu Hause arbeiten, finden Sie Aufgaben auf der Homepage unter

Berufsorientierungsprojekt-Werkstatttage.

 

Außerdem möchten wir Sie bitten, zwei Formulare (Sozialanamnese und Durchführung der Berufsorientierung) vor Beginn der Veranstaltung auszufüllen und zu unterschreiben. Die Formulare sind auf der Homepage hinterlegt, können aber auch im Sekretariat abgeholt werden. Diese müssen am ersten Tag, den die Schüler vor Ort sind, abgegeben werden.

 




Datenschutzerklärung